HowTo Fix Fehler 0x8007007e in Windows 10

Behebung des 0x8007007e-Fehlers - Der Fehler '0x8007007e ’ wird zum Zeitpunkt des Upgrades von Windows auf eine neue Version angezeigt, d.h.. Windows 10 Infolgedessen können Sie die Updates für Windows nicht installieren. Manchmal, Sie können auch einen Fehler wie "Windows hat einen unbekannten Fehler festgestellt" oder "Fehler beim Installieren des Updates / Builds" anzeigen. Bitte versuchen Sie es erneut “, während Sie das Windows-Upgrade durchführen.

HowTo Fix Fehler 0x8007007e in Windows 10

Gut, Unabhängig von den gelesenen Nachrichten können Sie Windows auf Ihrem System nicht aktualisieren. Warum dieser Fehler auftritt? Warum wird dieser Fehler auf Ihrem Bildschirm angezeigt?? Gut, Es kann zwei verschiedene Gründe geben. Erstens ist das Vorhandensein von Software von Drittanbietern wie einem Antivirenprogramm und zweitens Windows beschädigt.

Wenn Sie mit dem Grund klar sind, ist es für Sie einfacher, das Problem zu beheben. Wenn der Grund Antivirus-Software ist, wird das Problem durch Deaktivieren behoben, und das Problem besteht darin, dass Windows-Dateien das Problem beheben.

Befolgen Sie die angegebenen Methoden, um das Dilemma von zu bewältigen0x8007007e Error.

Lösung 1: Deaktivieren Sie die Antivirensoftware von Drittanbietern

  1. Suchen Sie das Symbol der Antivirus-App, die auf Ihrem PC installiert ist.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie es ausDeaktivieren Möglichkeit.

Jetzt, Sobald dies auf Ihrem PC deaktiviert ist. Versuchen Sie erneut, Windows zu aktualisieren, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Sobald die Windows-Updates sind, Sie können die Antivirensoftware auf Ihrem Computer aktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Antivirensymbol und wählen Sie "Aktivieren" aus den angegebenen Optionen.
  2. Wenn dies nicht funktioniert, Doppelklicken Sie auf das Antivirensymbol und wählen Sie dann Aktivieren.

Lösung 2: Führen Sie das Zurücksetzen des Windows-Updates manuell durch

Befolgen Sie die angegebenen Anweisungen, um das manuell neu zu startenBITS, MSI-Installationsprogramm, Kryptografischund das Windows Update Services ebenfalls, Ändern Sie den Namen fürSoftwareverteilung undCatroot2 Ordner, um diese Situation anzugehen.

  1. Drücken SieWindows + X. Tasten auf der Tastatur und öffnen Sie das Eingabeaufforderungsfenster.
  2. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken SieEingeben nach jedem.
    • net stop wuauserv
    • net stop cryptSvc
    • Netto-Stoppbits
    • net stop msiserver
    • ren C.:\Windows SoftwareDistribution SoftwareDistribution.old
    • ren C.:\Windows System System32 catroo2 Catroo2.old
    • Nettostart wuauserv
    • net start cryptSvc
    • Nettostartbits
    • Nettostart msiserver
  3. Jetzt, Verlassen Sie das Eingabeaufforderungsfenster.

Jetzt, Versuchen Sie erneut, das Update zu installieren.

Lösung 3: Führen Sie einen sauberen Start aus

Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass das Problem bei der Software wie Antivirus oder einem Dienst liegt.

  1. ÖffnenLauf Befehlsfeld und Typmscofig.
  2. Schlagen Sie dieEingeben Schlüssel und gehen Sie zuDienstleistungen Tab.
  3. Jetzt, wählenVerstecke alle Microsoft-Dienste Option und klicken Sie dann auf Alle deaktivieren Taste.
  4. Als nächstes müssen Sie auf das klickenAnlaufen Registerkarte und wählen SieAlle deaktivieren. Wenn Sie diese Option nicht finden, dann, gehe zu Öffnen Sie die Aufgabenverwaltungr und wählen SieDeaktivieren Möglichkeit.
  5. Starten Sie Ihren PC jetzt neu.
  6. Setzen Sie ein Häkchen aufDiese Meldung nicht anzeigen oder das System starten wenn das Fenster System Configuration Utility angezeigt wird.

Jetzt, Sie laden die Updates für Ihr Windows herunter. Dies wird sicher funktionieren. Lesen Sie auch unsere anderen Artikel zu Problemen und Lösungen für Windows 10.

Schreibe einen Kommentar